Edinburg Sylvester 2014/2015

Hogmanay in Edinburgh

Hogmanay

Wir sind ja sowieso Schottland Fans, aber Sylvester in Edinburgh ist noch mal etwas ganz Besonderes und hat einen riesen Spaß gemacht.

Die Feierlichkeiten ziehen sich über mehrere Tage hin und gehen von der Torch-Light-Prozession – einem Fackelumzug mit ca. 7000 Fackelläufern – über die Silvesterparty in der Stadt mit mehreren Bühnen mit Live Musik bis zum Anbaden an Neujahr im River Firth.

Uns hat Silvester in dieser tollen Stadt ausnehmend gut gefallen und wir kommen sicher noch mal wieder.

Über Edlets-Booking, einer Seite, die speziell Wohnungen in Edinburgh vermarktet, habe ich eine kleine Wohnung, “Central Garden Flat”, direkt in der Stadt gebucht, so dass wir alles zu Fuß erledigen konnten. Für 5 Nächte haben wir 350 Pfund, ca. 450 € bezahlt, was vor allem für die Lage und die Ausstattung ein super Preis war.

Die Stadt in der alles aussieht wie bei Harry Potter – kein Wunder, die Autorin von Harry Potter, Joanne K. Rowling, hat zumindest den ersten Band in einem Cafe in Edinburgh geschrieben, dem “The Elephant House”.

Bei strahlendem Sonnenschein haben wir Edinburghs Hausberg, Arthurs Seat bestiegen.

Überall in der Stadt gibt es kleine Weihnachtsmärkte, aber der  bei Princess Street Gardens ist der größte. Klassisch  mit “German Glühwein” und Bratwurst, aber auch mit  Riesenrad, Eislaufbahn und dem besten Cheddar, den wir je gegessen haben: Black Cheddar aus Schottland.

Scotts Monument – zu Ehren des Schriftstellers Sir Walter Scott und mit seinen 60m das höchste Monument, dass weltweit einem Schriftsteller zu ehren gebaut wurde.

Carlton Hill – hier endet die Fackelprozession am Vorabend von Sylvester mit einem großen Feuerwerk. Wir haben hier noch ein nettes deutsches Pärchen kennengelernt, welches derzeit in Glasgow lebt und mit dem wir noch nett im Pub gesessen haben.

Dean Village

Dean Village – ein kleines Dorf im Westen von Edinburgh mit schönen alten Gebäuden und der Möglichkeit, direkt am Wasser des Leith entlang zu wandern.

Inside Edinburgh Castle – Die Burg Edinburgh Castle gilt als eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Schottlands und steht im Zentrum von Edinburgh auf dem Castle Rock und ist somit nicht zu verfehlen. Im Sommer findet hier das berühmte Military Tatoo Festival, das größte Musikfestival Schottlands statt.